• Home
  • /
  • September 2017
  • Bahnübergang Riederstraße sicherer gestalten für Fußgänger und Radler

    Weder der Schulweg vom Bahnhof zur Realschule noch die Überquerung für Radler und Fußgänger an der Riederstraße beim Bahnübergang sind sicher. Wir möchten eine sichere Lösung.

    Unser Antrag an den Gemeinderat wird heute Abend behandelt:

    BGHAntrag Riederstr:Bahnübergang

    Straßenbauamt und Bahn haben nicht vor, kurzfristig eine Unterführung zu bauen – deshalb müssen wir handeln, um unseren Bahnübergang sicherer zu gestalten:

    DB-Anfrage Herrsching

    Piazolo_FW

    . . . Kommentieren
  • Konzept für den Bahnhof

    Der Bahnhof gehört seit Jahren der Gemeinde Herrsching und wir wünschen uns ein Konzept für die Nutzung als barrierefreiem Kulturraum mit Kiosk/Restaurant und Reiseberatung.

    Heute Abend entscheidet der Gemeinderat über unseren Antrag:

    BGHAntrag Bahnhof

    . . . Kommentieren
  • gute Anregung vom anderen Ufer

    Trotz schlechten Wetters und Wahlkampf/Wiesn-Start-Wochenende konnten wir in Dießen gemeinsam mit Bürgermeister Herbert Kirsch die gelungene Umgestaltung der Mühlstraße zum verkehrsberuhigten Bereich, die Nutzung des Bahnhofs mit Restaurant, Post und Fremdenverkehrsinfo und die ansprechende Gestaltung des Bahnhofsumfeldes bestaunen. Ein gutes Beispiel in direkter Nachbarschaft – noch dazu öffentlich erreichbar (leider nur im Sommer).

    Hoffentlich bekommen wir in Herrsching bei unserem Architekten-Wettbewerb zum Bahnhofsvorplatz ähnlich gute und umsetzbare Vorschläge.

    . . . Kommentieren
  • Verkehrsberuhigung ist möglich-Ausflug am 16.9.17 um 9:30 Uhr

    Dießen zeigt, wie man Fußgänger, Radfahrer und Autos auf engstem Raum nebeneinander unterbringt.

    Fahren Sie mit uns am Samstag 16.9. ans andere Ufer

    Treffpunkt Dampfersteg Herrsching

    Abfahrt 9:30 Uhr

    Rückkehr 13:00 Uhr

    . . . Kommentieren